DEUTSCHLAND | Bremen

 

Business Support vor Ihrer Haustür


Das Enterprise Europe Network unterstützt Unternehmen bei Fragen rund um die Themen Innovation und Internationalisierung. Wir helfen Ihnen bei:

 

 

Das Enterprise Europe Network ist mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern das weltweit größte Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Es bietet auf lokaler Ebene praktische und weitestgehend kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus.

Aktuelle Nachrichten

Zusammenschluss der Pilotgruppe Young Universities for the Future of Europe in Brüssel– Universität Bremen ist dabei!

Eine Gruppe von sieben Universitäten des Young European Research Universities Network (YERUN) haben sich unter der Federführung der Universität Maastricht als Pilotgruppe Young Universities for the Future of Europe (YUEF) zusammengeschlossen.

Die Universität Bremen ist dabei, ebenso wie die Universität Antwerpen (Belgien), die Universität Rom Tor Vergata (Italien), die Universität Carlos III Madrid (Spanien), die Universität Ostfinnland, und die Universität Essex (Großbritannien).

Angestoßen hat der französische Staatspräsident Emmanuel Macron dieses Projekt in 2017. Ziel der Europäischen Kommission ist es, ein Netzwerk von 20 Universitäten bis 2024 zu erschaffen.

Der Fokus liegt darauf, der nächsten Generation zur bestmöglichen Bildung zu verhelfen. Es soll ein gemeinsamer Dialog geschaffen werden, wie europäische Herausforderungen anzugehen sind, zugleich soll die europäische Identität sowie die Integration von Lehre und Forschung gestärkt werden. Hierfür sollen gemeinsame Bildungsprogramme sowie die Mobilität von Studenten und Angestellten gefördert werden, sodass Landesgrenzen zukünftig keine Hürde für die akademische Bildung mehr darstellen.

Datum

Kategorie

Bremen Lokalnachrichten

Soziale Medien