DEUTSCHLAND | EEN Bremen

 

Marktentwicklung, Rahmenbedingungen und Geschäftschancen für deutsche Start-Ups zu Blockchain und künstliche Intelligenz in Taiwan

Marktchancen, Initiativen im Bereich Blockchain und Start-Up Infrastruktur in Taiwan für KMU kennen lernen - Partnerevent der AHK

m Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert DEinternational Taiwan Ltd. in Zusammenarbeit mit der German Industry & Commerce Greater China GmbH ein Webinar zu „Marktentwicklung, Rahmenbedingungen und Geschäftschancen für deutsche Start-Ups zu Blockchain und künstliche Intelligenz in Taiwan“. Die aktuelle Situation und die Auswirkungen der globalen Corona-Krise lassen eine physische Durchführung vor Ort nicht zu. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittelständische deutsche Unternehmen (KMU).

 

Datum

Ort

virtual

Kontakt

Julia Feddersen

julia.feddersen@wah.bremen.de

+49421-361-32291

Soziale Medien