DEUTSCHLAND | Bremen

 

SCIENCE meets BUSINESS „Windenergie”

Am 19 April lädt das Veranstalterteam zum 5. SCIENCE meets BUSINESS (SmB)-Event ein, dieses Mal zum Thema „Windenergie“.

SCIENCE meets BUSINESS hat sich zum Ziel gesetzt, Wirtschaft und Wissenschaft zu einem Gedankenaustausch und weiteren Kooperationen anzuregen. Zielgruppen sind ebenfalls VertreterInnen von Verbänden, Politik und Verwaltung. 

Die Schirmherrschaft für SCIENCE meets BUSINESS hat der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen, Herr Martin Günthner, übernommen. Bei der Veranstaltung im April wird Frau Senatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt als Grußrednerin erwartet.

An zentraler Stelle und dem Thema der Veranstaltung entsprechend, werden die Aktivitäten des fk-wind: Institut für Windenergie an der Hochschule Bremerhaven prominent vertreten sein.

Weiterhin präsentiert sich die Hochschule Bremerhaven in Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft als Motor für Innovationen in der Windenergie sowie als Technologie-Pionier im Nordwesten. Studierende sind als Know-how-Träger und zukünftige Führungskräfte in Wirtschaft oder Wissenschaft in die Veranstaltung involviert. 

Weitere Informationen sowie die Agenda finden Sie hier.

Interessierte können sich bis zum Freitag, 13. April 2018 per E-Mail anmelden über:: event@schendel-design.de mit kurzer Angabe von (Titel) Vorname u. Nachname, Firma/Institution/Privat anmelden.

Datum

Ort

Hochschule Bremerhaven

An der Karlstadt 8 Haus T (Raum T 0002/EG)

27568 Bremerhaven

Germany

Soziale Medien